Text Size

Förderverein "Schwerpunkte"

image image image image image image image
Dorffest 2010 Ein wunderschönes Dorffest 2010 ist zu Ende. Mehr als 400 Kinder bereicherten unser Kulturzelt mit Aufführungen. 183 freiwillige Helfer planten, bauten auf und ab, schmückten, bedienten, reinigten, kochten und, und, und ............ Ein herzliches Dankeschön hierfür!   Zu den Bildern !  
St. Wolfgang: unser Ort  Die Gemeinde St. Wolfgang in Oberbayern liegt im Südosten des Landkreises Erding zwischen Landshut und Rosenheim. Am 31.12.2007 betrug die Einwohnerzahl 4.375. Davon wohnen 1717 in St. Wolfgang, der Rest in sieben Ortsteilen, sowie vielen kleinen Weilern. Die Bevölkerung ist ländlich geprägt.  
Schwerpunkt: Netzwerk Fordern und Fördern Das Jahresprojekt 2010 des Fördervereins St. Wolfgang trägt den Namen: "Netzwerk fordern und fördern ".
Schwerpunkt Veranstaltungen Der Förderverein St. Wolfgang bewirtschaftet seit 2009 am St Wolfganger Dorffest das Wein und Kulturzelt und. betreibt am Weihnachtsmarkt einen Stand.
Förderverein allgemein Der Förderverein St. Wolfgang, Schule, Jugend und Kultur hat es sich zur Aufgabe gemacht an der Entwicklung der Gemeinde mitzumachen.
Schwerpunkt Grundschule  Die Grundschule St. Wolfgang ist dem Förderverein ein besonderes Anliegen. Die Zusammenarbeit mit Elternbeirat und Schulleitung bestimmt hierbei die Leistungen des Fördervereins. In folgenden Bereichen will der Förderverein  Aufgaben übernehmen.  
Schwerpunkt Fitnessparcours  " Wege verbinden“: Mehrgenerationen Fitnessparcours für St. Wolfgang: Der Förderverein St. Wolfgang hat als Jahresprojekt 2009 einen Fitnessparcours geplant, finanziert und in Betrieb genommen.

Mitglied im Förderverein

Gemeinsam gestalten, Freude und Freunde gewinnen

Vieles kann erreicht werden wenn auch Sie mitmachen. Werden Sie passives oder noch viel besser aktives Mitglied im Förderverein.
Für ein lebens- und liebenswertes St. Wolfgang. Für unser Kinder und Jugendlichen. Und auch für uns selbst.!

Hier geht's zum Mitgliedsantrag!

Hauptversammlung Förderverein

Am Donnerstag, den 13.03.2014  um 20 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Grundschule St. Wolfgang in der Aula der Schule statt.

Tagesordnung:

1.Bericht des Vorstandes
2.Bericht des Kassiers
3.Bericht der Rechnungsprüfer
4.Entlastung des Kassiers
5.Entlastung der Vorstandschaft
6.
8.Neuwahlen
9.Sonstiges

Auf Ihr Kommen freut sich die Vorstandschaft.
 
,

Prien_klein.jpg

Der Förderverein St. Wolfgang wird in zusammenarbeit mit der Balettschule Anni Staab ein
Kindergardefestival organisieren.
Das Festival findet am

Sonntag den  23.01.2010 ab 14:00 Uhr in der
Golddachhalle statt.

Wir würden uns freuen wenn Sie die Kinder durch Ihre Anwesenheit und Ihren Applaus unterstützen.

Es werden ca. 10 Kindergarden aus der Umgebung auftretten.

Weiterlesen: Festival der Kindergarden 2011

 

dorffest20100519_665

Ein wunderschönes Dorffest 2010 ist zu Ende. Mehr als 400 Kinder bereicherten unser Kulturzelt mit Aufführungen. 183 freiwillige Helfer planten, bauten auf und ab, schmückten, bedienten, reinigten, kochten und, und, und ............

Ein herzliches Dankeschön hierfür!   Zu den Bildern !

 

Weiterlesen: Dorffest 2010

   

Herzlichen Dank für eure Hilfe am Dorffest!

Tip: Zum Vergrößern auf die Bilder klicken

Küche

bkueche

Service

b-service

Bar

b-bar

Ausschank

bschank

Steakhouse

bsteak

Deko

bdeko

 

Falls wir noch kleinere Fehler drin haben, jemanden vergessen haben oder jemand noch mithelfen will bitte bei Gitti Eder (0170 9160570) oder Helena Pitter (0170 9200 444) melden.

Wir wünschen euch ein schönes Dorffest!

 

 

 

   

Fordern und Fördern

Liebe Schüler, Jugendliche und Eltern,

in der letzten Arbeitsgruppen Sitzung sowie in der Vorstandsitzung wurden die ersten Projekte initiiert. Des Weiteren haben wir beschlossen an Mitte November in einer großen Befragungsaktion unsere Schüler und Jugendlichen zu befragen, welche Angebote des Fördervereins  sie gerne zusätzlich in Anspruch nehmen würden. Im kommenden Jahr werden wir, bei entsprechender Nachfrage, aber sicherlich folgende Veranstaltungen anbieten.

Wissen ist Macht:

  • IT Kurs, Wie mache ich mir eine eigene Homepage
  • Kinder experimentieren
  • Das Englisch Camping Wochenende (Sprachunterricht und Zelteln)
  • Workshop: Bewerbungstraining

Sport macht fit::

  • Der "Jakobsweg", unser Fitnessparcours mit einer Fitnesstrainerin, für Mädchen zwischen 11 und 14
  • Golfschnupperkurs, für alle Altersgruppen

Aktionen

  • Die Nachhilfebörse
  • Verantwortung übernehmen (Jugendliche helfen Kindern und Jugendlichen)
  • Dorffest (Gestaltung der Nachmittagsprogramme)

Wir sind für alle neuen Ideen offen. Aber auch wenn Sie mithelfen wollen !

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

   

2009-07-04 Helferfest 022Los geht`s, die Vorbereitungen für das Kulturzelt 2010 beginnen!

 

Über 100 Helfer trafen sich gestern (siehe Fotoshow Dorffest, Helfertreffen) um zu entscheiden ob man esein zweites Mal versucht. Ernst und konzentriert wurde bis zum Morgengrauen getagt, bis es feststand: Das Kulturzelt wird 2010 unter dem Motto "Wolfgangsee" wieder vom Förderverein betrieben werden. Um keine Minute ungenutzt verstreichen zu lassen, hat Franz Finger gleich Listen (die er ganz zufällig dabei hatte) verteilt, in die sich bereits über 50 Helfer für 2010 eingetragen haben.

 

 

Weiterlesen: Kulturzelt 2010

   

2008-12-17ITKURS006Fitnessparcours erhält Auszeichnung

Der Förderverein hat sich in Verbindung mit dem TSV St. Wolfgang für den Wettbewerb "Sterne des Sports" (ein Preis des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Volksbanken Raiffeisenbanken) beworben. Das Projekt "Fitnessparcours" hat hierbei die erste Etappe erfolgreich gemeistert und den großen Stern in Bronze gewonnen. Damit nimmt unser Projekt nun am Wettbewerb um den großen Stern in Silber (Bayernebene) teil.

 

Weiterlesen: Sterne des Sports

   

Übersetzungen

Fotoshow

kurz aber wichtig!

Förderverein-Überblick Struktur

Vorstand Tanja Brandlhuber
Stv. Vorstand Anja Öbleis


Kassier Nicole Bauer
Schriftführerin Angie Seidl

Mitglied werden, etwas bewegen

Denken Sie daran Mitglied im Förderverein zu werden.

Arbeitsgruppen

Haben sie Lust in einer unserer Arbeitsgruppen mitzuarbeiten. Sprechen oder mailen Sie uns an!

Grundschule

Öffentlichkeitsarbeit

Technik, Aufbau und Logistik  

Veranstaltungen

Jahresprojekt 2009 „Fitnessparcours“

Jahresprojekt 2010 „Fordern und Fördern“

Badesee